Aschekeramik

Asche- und Rakukeramik ist besonders wertvoll, da sie in einem sehr aufwendigen - und auch sehr aufregenden Verfahren hergestellt wird:
Die Keramik...
Asche- und Rakukeramik ist besonders wertvoll, da sie in einem sehr aufwendigen - und auch sehr aufregenden Verfahren hergestellt wird:
Die Keramiken werden während des Brandes (ca. 1000 °C) schockartig abgekühlt, in dem sie noch glühend z.B. in ein Sandkiste geworfen werden. Dadurch entsteht die typische weiß-grau-schwarze Farbe, ein großartiger Effekt, der ohne weiteres menschliches Zutun rein von der Natur bestimmt wird. Andererseits gehen viele Stücke wegen der großen Beanspruchung zu Bruch. Bitte haben Sie Verständnis, daß wir diese Keramiken nicht auf Wunsch fertigen können.
Jedes Stück ist ein absolutes Unikat, es kann kein weiteres gleiches Exemplar geben!
Leider können Sie diese dekorativen Einrichtungsstücke nicht als Blumenvase verwenden, da diese aufgrund des Herstellverfahrens teilweise sehr porös sind.
English
© Kero-Billensteiner